pick your favorite books

Polemik In Den Schriften Melchior Hoffmans

Polemik in Den Schriften Melchior Hoffmans PDF
Author: Kerstin Lundström
Publisher:
ISBN: 9789176350195
Size: 28.14 MB
Format: PDF, Mobi
Category : Polemics
Languages : de
Pages : 332
View: 1726

Get Book

Polemik In Den Schriften Melchior Hoffmans

by Kerstin Lundström, Polemik In Den Schriften Melchior Hoffmans Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Polemik In Den Schriften Melchior Hoffmans books, Als radikaler Reformator' geriet Melchior Hoff man immer wieder in Konfl ikte mit Vertretern der lutherischen und zwinglischen Reformation. Die Auseinandersetzungen u ber die wahre Lehre Gottes' schlugen sich dabei in unterschiedlichen Textsorten und -formen nieder: Hoff man stritt in polemischen Einzelschriften, Schriftwechseln sowie einem Reformationsdialog und polemisierte sogar in Bibelkommentaren und Traktaten. Diese Schriften Hoff mans werden hier erstmals unter literaturwissenschaftlichen Gesichtspunkten behandelt. Sie werden als Orte der Performanz einer rhetorischen Streitkultur verstanden, die typisch fu r die Reformationszeit und generell fu r religiose Auseinandersetzungen zwischen Theologie und Laienfrommigkeit sind: In der schriftlichen Inszenierung des Streits manifestiert sich die komplexe kulturelle Wechselwirkung zwischen den rhetorischen Normen und Traditionen auf der einen und der individuellen Auseinandersetzung mit ihnen auf der anderen Seite. Das textuelle In- Szene-Setzen ist somit als performative Handlung zu verstehen, die Polemik selbst als deren grundlegendes inszenatorisches Prinzip. Kerstin Lundstrom untersucht Hoff mans Polemik mittels einer Kombination aus Rhetorikanalyse und modernen Methoden der Kommunikations- und Performativitatsanalyse. Das Ergebnis ist die Identifi zierung unterschiedlicher Konstellationen der Rede, die massgeblich mit der sprachlichen Ausgestaltung zusammenwirken. Der Fokus liegt insbesondere darauf, wie die einzelnen Bausteine von Hoff mans vielschichtiger Polemik - auf Text- und auf Kontextebene - ineinander greifen und ihre performative Wirkmachtigkeit entfalten."




Von Hamburg Nach Java

Von Hamburg nach Java PDF
Author: Jochen Burgtorf
Publisher: Vandenhoeck & Ruprecht
ISBN: 3847012169
Size: 72.76 MB
Format: PDF, ePub
Category : History
Languages : de
Pages : 600
View: 401

Get Book

Von Hamburg Nach Java

by Jochen Burgtorf, Von Hamburg Nach Java Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Von Hamburg Nach Java books, Mit außergewöhnlicher Schaffenskraft und immensem innovativen Gespür hat der Hamburger Historiker und Professor für mittelalterliche Geschichte Jürgen Sarnowsky die geschichtswissenschaftliche Forschung entscheidend geprägt. Wieder und wieder bahnte er neue Wege und erschloss neue Felder des historischen Arbeitens im regionalen, globalen und digitalen Raum. Die in diesem Buch zu seinen Ehren versammelten Beiträge von Freund_innen, Schüler_innen und akademischen Wegbegleiter_innen Sarnowskys treten in Dialog mit seinem Schaffen und bieten erhellende neue Einblicke in zentrale Bereiche seines Werks. Sie handeln vom Norden und der Hanse, vom Mittelmeerraum, vom Deutschen Orden, den Digital Humanities sowie von Reisen und der Ferne. With extraordinary productivity and immense innovative intuition, historian Jürgen Sarnowsky, professor of medieval history in Hamburg, has decisively impacted historical research. Time and again, he has forged new paths and opened up new fields of historical inquiry in regional, global, and digital spheres. The articles by friends, students, and academic companions assembled in this volume in Sarnowsky’s honor enter into a dialogue with his works and offer illuminating new insights into central areas of his oeuvre. They encompass the North and the Hanseatic League, the Mediterranean region, the Teutonic Order, and digital humanities, as well as travel and distance.




Lutherjahrbuch 84 Jahrgang 2017

Lutherjahrbuch 84  Jahrgang 2017 PDF
Author: Christopher Spehr
Publisher: Vandenhoeck & Ruprecht
ISBN: 3647874493
Size: 42.72 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category : Religion
Languages : de
Pages : 445
View: 5966

Get Book

Lutherjahrbuch 84 Jahrgang 2017

by Christopher Spehr, Lutherjahrbuch 84 Jahrgang 2017 Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Lutherjahrbuch 84 Jahrgang 2017 books, Das Lutherjahrbuch ist das bedeutendste Organ der internationalen Lutherforschung und wird im Auftrag der Luther-Gesellschaft e.V. herausgegeben. Die zehn Aufsätze des 84. Jahrganges ventilieren gehaltvoll einzelne Aspekte aus Luthers Theologie und Frömmigkeit, vertiefen das Reformationsgeschehen anhand von Einzelpersonen, greifen kirchenleitende Entfaltungen auf und widmen sich schließlich der Wirkungsgeschichte des Thesenanschlages. Luthers „Turmerlebnis“ wird ebenso kritisch rekonstruiert wie die Entstehungsgeschichte von Luthers „Hammer“. Buchbesprechungen und die besonders im Reformationsjahr 2017 hilfreiche Lutherbibliographie orientieren darüber hinaus über bedeutende Publikationen zur Luther- und Reformationsforschung.




Buch Der Reformation

Buch der Reformation PDF
Author: Markus Wriedt
Publisher: Vandenhoeck & Ruprecht
ISBN: 3647567272
Size: 21.73 MB
Format: PDF
Category : Fiction
Languages : de
Pages : 429
View: 7245

Get Book

Buch Der Reformation

by Markus Wriedt, Buch Der Reformation Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Buch Der Reformation books, Das Buch mit knapp 200 Quellen aus der Vorgeschichte und Frühzeit der Reformation stellt eine völlige Neubearbeitung des 1917 von Karl Kaulfuß-Diesch herausgegebenen Werkes: "Das Buch der Reformation" sowie weiterer Neuauflagen dar. Die frühere Quellenauswahl wurde einer kritischen Revision unterzogen, ergänzt und teilweise erweitert. Alle Texte werden durch einen knappen Einleitungstext erläutert und mit weiterführenden Literaturangaben versehen. Es entsteht ein Kaleidoskop verschiedenster Zugänge zu den kirchlichen und politischen Reformforderungen des ausgehenden Mittelalters und deren konzentrierter Zuspitzung in den programmatischen Äußerungen der deutschsprachigen, vor allem lutherischen Reformation. Zugleich berücksichtigt der Band durch die Aufnahme älterer Quellenbearbeitungen einen vorläufigen Überblick zur nachhaltigen Wirkungsgeschichte der Zeugnisse reformatorischer Initiativen und des durch sie provozierten Widerspruchs.




Reformation Als Kommunikationsprozess

Reformation als Kommunikationsprozess PDF
Author: Petr Hrachovec
Publisher: Vandenhoeck & Ruprecht
ISBN: 3412519545
Size: 24.55 MB
Format: PDF, Docs
Category : Religion
Languages : de
Pages : 665
View: 7553

Get Book

Reformation Als Kommunikationsprozess

by Petr Hrachovec, Reformation Als Kommunikationsprozess Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Reformation Als Kommunikationsprozess books, Beim Hussitismus bzw. Utraquismus in Böhmen und der reformatorische Bewegung ab 1517 in Sachsen handelt es sich um zwei unterschiedliche Reformationen, jedoch mit einer Fülle von sachlichen und personalen Verbindungslinien. Diese rücken im vorliegenden Band erstmalig in einen gemeinsamen Fokus. »Wir sind alle Hussiten«, bekannte Martin Luther 1520 nach der Lektüre von Schriften des tschechischen Reformators Jan Hus, der gut einhundert Jahre zuvor als Ketzer verbrannt worden war. Die beiden Reformatoren verbinden, ebenso wie die von ihnen ausgehenden Erweckungs- und Erneuerungsbewegungen, viele Ähnlichkeiten, Übereinstimmungen und parallele Entwicklungsverläufe. Dennoch werden sie meist getrennt betrachtet. Der Sammelband analysiert Aspekte der Reformation in Böhmen und Sachsen und rückt so die beiden religiösen Brennpunkte in einen gemeinsamen Fokus. Methodisch wählen die Beiträgerinnen und Beiträger dabei einen kommunikationsgeschichtlichen Zugang.




Debating The Sacraments

Debating the Sacraments PDF
Author: Amy Nelson Burnett
Publisher: Oxford University Press
ISBN: 019092120X
Size: 21.13 MB
Format: PDF
Category : Religion
Languages : en
Pages : 496
View: 7410

Get Book

Debating The Sacraments

by Amy Nelson Burnett, Debating The Sacraments Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Debating The Sacraments books, In Debating the Sacraments, Amy Nelson Burnett brings together the foundational disputes regarding the baptism and the Lord's Supper that laid the groundwork for the development of two Protestant traditions-Lutheran and Reformed-as well as of dissenting Anabaptist movements. Burnett places these disputes in the context of early print culture, tracing their development in a range of publications and their impact on the wider public. Burnett examines not only the writings of the major reformers, but also the reception of their ideas in the pamphlets of lesser known figures, as well as the role of translators, editors, and printers in exacerbating the conflict among both literate and illiterate audiences. Following the chronological unfolding of the debates, Burnett observes how specific arguments were formed in the crucible of written critique and pierces several myths that have governed our understanding of the sacramental controversies. She traces the influence of Erasmus on Luther's followers outside of Wittenberg and highlights the critical question of authority, particularly in interpreting the Bible. Erasmus and Luther disagreed not only about the relationship between the material world and spiritual reality but also on biblical hermeneutics and scriptural exegesis. Their disagreements underlay the public debates over baptism and the Lord's Supper that broke out in 1525 and divided the evangelical movement. Erasmus's position would be reflected not only in the views of Ulrich Zwingli and others who shared his orientation toward the sacraments but also in the developing theologies of the Anabaptist movement of the 1520s. The neglected period of 1525-1529 emerges as a crucial phase of the early Reformation, when evangelical theologies were still developing, and which paved the way for the codification of theological differences in church ordinances, catechisms, and confessions of subsequent decades.




Kirchliches Handlexikon

Kirchliches handlexikon PDF
Author: Karl Heinrich Meusel
Publisher:
ISBN:
Size: 41.27 MB
Format: PDF
Category : Lutheran Church
Languages : de
Pages :
View: 5978

Get Book

Kirchliches Handlexikon

by Karl Heinrich Meusel, Kirchliches Handlexikon Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Kirchliches Handlexikon books,




Melchior Hoffman

Melchior Hoffman PDF
Author: Klaus Deppermann
Publisher:
ISBN:
Size: 42.31 MB
Format: PDF, Docs
Category : Anabaptists
Languages : de
Pages : 376
View: 2997

Get Book

Melchior Hoffman

by Klaus Deppermann, Melchior Hoffman Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Melchior Hoffman books,